Drucken

Grünes und Weißes Spargelgemüse mit Spitzkohl und Hassendorfer Kartoffeln

Gericht Hauptspeise, Vegetarisch, Wochenmarkt-Kochen
Land & Region Deutsch, Vegetarisch
Keyword Kartoffeln, Liensfelder, Spargel
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1000 g weißer Spargel
  • 1000 g grüner Spargel
  • 300 g Spitzkohl
  • 300 g Kartoffeln
  • 250 ml Sahne
  • 6 EL Weißwein
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Butter
  • 1 Zitrone
  • 250 ml Spargelfond
  • Rapsöl
  • Eigelb
  • Zwiebeln

Anleitungen

  • weißen Spargel schälen beim grünen Spargel nur die untere Hälfte und in mundgerechte 5 – 7 cm Stücke schneiden
  • Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden Spitzkohl putzen und klein schneiden
  • weißen Spargel kurz, je nach Dicke, im Spargelsud: Sahne, Weißwein (Wasser, Prise Salz, Zucker, Butter, Zitrone) für 10 Min. garen
  • Butter mit den Zwiebelwürfeln in den Topf geben Rapsöl/Sonnenblumenöl grüner Spargel und Kartoffelwürfel anschwitzen Eigelb, weißen Spargel und Spitzkohl hinzugeben, mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken Spargelsud auffüllen und bissfest garen
  • zum Schluss Zwiebeln, Sahne und Eigelb verrühren und Butter unter das nicht mehr kochende Spargelgemüse geben.

Notizen

Zum Spargelrahmgemüse reichen wir frischen Fisch, Geflügel, Steaks oder Holsteiner Katenschinken

Soziale Netzwerke

Sie sind heute als Marketinginstrument nicht mehr wegzudenken, soziale Netzwerke. Mein WoMa erreicht seine Fans auf Facebook und bei Instagram.

Während sich alle Märkte einen Instagram-Account teilen, erstellen wir für jeden Wochenmarkt eine eigene Facebook-Seite. So bleiben die Fans mit „Ihrem“ Wochenmarkt in Kontakt.

Mobilgeräte

Die meisten Nutzer surfen heute mit ihrem Handy oder Tablet im Internet. Deshalb sind die Seiten des Wochenmarktes auch für Mobilgeräte optimiert.

Wir sorgen mit einem übersichtlichen Aufbau, nutzerfreundlicher Steuerung und der Reduzierung auf  wichtige Inhalt für einen angenehmen Besuch auf der Webseite.


Homepage

Ihr Wochenmarkt erhält von uns eine eigene Homepage, auf der die Marktbeschicker sich und ihr Sortiment vorstellen können.

Zusätzlich gibt es jede Menge Informationen, Rezepte und hilfreiche Tipps für die Kunden.

Hier klicken und herausfinden, ob Ihr Wochenmarkt schon dabei ist.

X